Dias digitalisieren lassen

 
Haben Sie Ihre Diasammlung noch nicht digitalisiert?

Dann sollten Sie nicht zu lange zögern.

Schon nach 15 Jahren beginnt das Filmmaterial an Qualität zu verlieren und beschädigt die Bilder von Hochzeiten, Reisen und den Kindern.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Digitalisierung Ihrer Sammlung.

Was bringt das digitalisieren lassen von Dias?

  • Sie retten Sie Ihre Diasammlung vor dem Verfall.
  • Sie schaffen Platz und bringen neue Ordnung in Ihre Sammlung.
  • Sie können neue Diashows für den heimischen Fernseher erstellen.
  • Wir nehmen Ihnen die Arbeit ab.

Dias digitalisieren lassen – unser Angebot

  • Wir digitalisieren mit einer äußerst hohen Auflösung von 4.000 DPI.
  • Wir frischen Ihre Dias auf (Farbkorrektur, Kratzerentfernung, etc.).
  • 39 Cent pro Dia (inkl. MwSt.), keine versteckten Kosten
  • Sie zahlen bequem auf Rechnung.
Zum Preisrechner

Sie haben keine Alternative zum Dia scannen

So drastisch es sich auch anhört, Ihre Dias gehen mit der Zeit kaputt, wenn sie nicht digitalisiert werden. Wenn Sie diese auch in Zukunft noch ansehen wollen, müssen diese gescannt werden.

Selbstverständlich ist es auch möglich, selber zu digitalisieren.

Wenn Sie jedoch Wichtigeres mit Ihrer Freizeit zu tun haben, als sich in die Feinheiten des Scannens von Dias einzuarbeiten und spezielle Geräte und Software zu kaufen, sollten Sie uns diese Arbeit überlassen.

Schon sehr bald können Sie am eigenen PC eine neue Diashow aus den gescannten Bildern zusammenstellen und diese dann mit Ihrer Familie auf dem Fernseher angucken. Selbstverständlich können Sie von den Dateien auch neue Abzüge machen oder Fotobücher erstellen. Ihre Bilder wissen Sie fortan in Sicherheit.

Mit unserem Preisrechner können Sie abschätzen, wie viel die Digitalisierung Ihrer Diasammlung kosten würde.

Zum Preisrechner

Einfache Abwicklung

Sie müssen Ihre Dias nicht speziell organisieren und können Sie in den Magazinen belassen. Verpacken Sie sie bitte einfach vernünftig für den Versand an uns.

Wie läuft das Dia digitalisieren genau ab?

  1. Sie orientieren sich mit unserem Preisrechner bezüglich der Kosten.
  2. Sie bestellen hier.
  3. Sie verpacken die Dias gründlich und übersenden uns diese.
  4. Wir bestätigen Ihnen das Eintreffen der Dias per E-Mail.
  5. Wir säubern die Dias und digitalisieren diese dann.
  6. Wir legen für jedes Magazin einen eigenen Dateiordner an.
  7. Wir behalten die Reihenfolge der Dias bei.
  8. Wenn die Beschriftung der Magazine lesbar ist, verwenden wir diese.
  9. Wir brennen Ihre Dias im JPG-Format auf eine oder mehrere DVD(s).
  10. Wir schreiben Ihnen eine E-Mail, dass die Arbeiten abgeschlossen sind.
  11. Wir schicken Ihnen die Dias und DVD(s) als Paket mit DHL zurück.
  12. Sie sehen über die Sendungsverfolgung, wo sich Ihr Paket befindet.
  13. Sie prüfen unsere Arbeit und begleichen unsere Rechnung.

Was genau bedeutet Auffrischen?

Gute Diascanner sind mit Software versehen, die kleine Schäden bereits beim Scannen automatisch behebt. Daher verwenden wir auch hochwertige Filmscanner und fotografieren Ihre Dias nicht nur ab.

Bedenken Sie jedoch bitte, dass das Ergebnis sehr stark von der Qualität des Originals beeinflusst wird und wir keine Bildrestauration anbieten.

1) Farbkorrektur

Dias verblassen mit der Zeit oder werden stichig. Farbstiche und verblasste Stellen können korrigiert werden.

2) Kratzerentfernung

Staubkörner und kleine Kratzer werden beim Scannen entfernt, um Ihre Dias wieder in alter Schönheit erblühen zu lassen.

3) Entfernung Roter Augen

Rote Augen müssen heutzutage nicht mehr sein und werden daher entfernt.

Wo können beim Dias scannen lassen Extrakosten entstehen?

Wir sind keine Fans von Lockangeboten, wo der endgültige Preis nichts mehr mit dem eigentlichen Angebot zu tun hat.

Und wenn Sie schon Ihre Dias scannen lassen, dann sollte auch ein zufriedenstellendes Gesamtergebnis dabei herauskommen.

Daher ist bei uns alles, was nicht ein exotischer Extrawunsch ist, inklusive, beispielsweise:

  • Das Säubern der Dias vor dem Scannen
  • Die Digitalisierung in hoher Auflösung (4.000 DPI)
  • Das Drehen der Dias in die richtige Richtung
  • Die automatische Bildbearbeitung (Farbkorrektur, etc.)
  • Die DVDs. Auch eine zusätzliche Kopie (auf Wunsch) kostet nichts.
  • Die Rücksendung Ihrer Medien als Paket

Nur tatsächliche Sonderwünsche („Meine Dias sind in Glasrahmen, können Sie diese vor dem scannen umrahmen?“ oder „Kann die Rücksendung ins Ausland erfolgen?“) verursachen zusätzliche Kosten und werden vorher abgesprochen.

Wann können wir beim Dia digitalisieren nicht helfen?

  • Wenn Ihre Dias so stark beschädigt sind, dass Sie einer Restauration bedürfen.

Haben wir Sie überzeugt? Dann freuen wir uns über Ihren Auftrag.

Dias digitalisieren lassen